AWO Seniorenpflegezentrum
"Am Lerchenberg" Zella-Mehlis
19.10.2017

Kuchen, Pralinen und Likör

Was man aus Walnüssen alles machen kann, haben die AWO-Senioren aus Roßleben ausprobiert.

Was man aus Walnüssen alles machen kann, haben die AWO-Senioren aus Roßleben ausprobiert.

Am vergangenen Freitag stand im AWO Seniorenzentrum "Am Mühlenpark" in Roßleben alles im Zeichen der Walnuss. Schon vor Wochen haben die Senioren die Nüsse vom Walnussbaum aus dem Garten des Hauses gesammelt und gut getrocknet.

Bevor es ans Verarbeiten ging, mussten die kiloweise Nüsse aber erst einmal geknackt werden. Dabei halfen neben klassischen Nussknackern auch Nudelholz und Hammer. Anschließend haben die Senioren einen Teil der Nusshälften mit dunkler Schokolade überzogen und auf diese Weise leckere Pralinen hergestellt. Ein weiterer Teil wurde zu Walnusskuchen verarbeitet. Beide Süßigkeiten landeten am Nachmittag auf dem Kaffeetisch.

Der dritte Teil der Nüsse ist zusammen mit Hochprozentigem in Flaschen gelandet - pünktlich zur Adventszeit werden die Senioren also leckeren, selbstgemachten Walnusslikör genießen können.


Was man aus Walnüssen alles machen kann, haben die AWO-Senioren aus Roßleben ausprobiert.


Was man aus Walnüssen alles machen kann, haben die AWO-Senioren aus Roßleben ausprobiert.